Suchfunktion

Praktische Studienzeit

Das Verwaltungsgericht beabsichtigt im Frühjahr 2019 (18. Februar 2019 bis 15. März 2019) - für den Fall ausreichender Nachfrage - ein vierwöchiges Gruppenpraktikum für Studierende der Rechtswissenschaften durchzuführen, das als "Praktische Studienzeit" nach § 5 JAPrO anerkannt wird. Dieses soll einen ersten Einblick in die Praxis der Rechtsanwendung geben und so das Verständnis für die sozialen Bedingungen und Auswirkungen des Rechts wecken. Insbesondere will sie das Zusammenspiel zwischen materiellem Recht und Verfahrensrecht veranschaulichen.

Nach einer Einführungsveranstaltung, die einen Überblick über das Tätigkeitsfeld eines Verwaltungsgerichts und den Ablauf eines Klage- bzw. Antragsverfahrens in der Gerichtspraxis verschaffen soll, wird der/die Studierende einem Richter bzw. einer Richterin zugewiesen, um einen Einblick in die verwaltungsgerichtliche Arbeitsweise und die praktische Rechtsanwendung zu gewinnen. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Kammersitzung sowie evtl. zu einer Teilnahme an einer Sitzung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg.

Das Praktikum beim Verwaltungsgericht richtet sich vor allem an Studierende ab dem 5. Semester. Bei der Entscheidung über die Zulassung zum Praktikum werden neben dem besuchten Semester und der Universität auch der Tag des Eingangs der Bewerbung berücksichtigt werden. 

Sollten Sie sich für das Gruppenpraktikum beim Verwaltungsgericht Karlsruhe bewerben, geben Sie bitte Vor- und Familiennamen, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Geburtstag und -ort, die besuchte Universität und das zurzeit belegte Semester an. Die Bewerbung soll auch die Versicherung enthalten, dass es sich um keine Mehrfachbewerbung handelt.

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahmebescheinigung grundsätzlich nur dann erteilt wird, wenn an allen Veranstaltungen des Praktikums teilgenommen wird.

Anmeldungen richten Sie bitte bis spätestens 18. Januar 2019 an das Verwaltungsgericht, z. Hd. v. Frau Böhm, Nördliche Hildapromenade 1, 76133 Karlsruhe. Wir werden Ihnen dann so schnell als möglich mitteilen, ob Ihre Bewerbung berücksichtigt werden konnte oder nicht.

Bitte beachten Sie, dass die E-Mailadresse (poststelle@vgkarlsruhe.justiz.bwl.de) ausschließlich für Informationen zu dem Gruppenpraktikum verwendet werden kann.

Nähere Informationen erhalten Sie auch telefonisch bei Frau Böhm unter 0721/926-3492.

Weitere Informationen zur Praktischen Studienzeit finden Sie auf der Internet-Homepage des Justizministeriums Baden-Württemberg unter JUSTIZPRÜFUNGSAMT / Hinweise zum Jura-Studium.

 Sie können sich im PDF-Format den Ablauf eines Klageverfahrens anzeigen lassen.
( Ablauf eines Klageverfahrens als PDF-Datei)

 

Fußleiste